Wir verwenden Cookies, um Ihr Einkaufserlebnis zu verbessern.Wenn Sie auf unserer Seite weiter fortfahren, stimmen Sie der Nutzung zu. Ich stimme zu.
loading...
  • Lieferung in 1–3 Werktagen │ Gratis Versand ab 24 €
  • Kostenfreie Beratung: 0800 - 724 08 95
  • Treue-Taler für Ihre Rezepte

Wir sind weiter für Sie da! Bestellen Sie jetzt bequem zu Ihnen nach Hause.

Zinkorotat POS magensaftresistente Tabletten 50 St

Best.-Nr. 06340895_DBA
%
Preis nur ONLINE!

AVP2: 12,09 €

nur 8,20 €

Sie sparen: 3,89 €- 32 %
(0,16 € / St)
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten (bei Bestellwert unter 24 €)
Verfügbarkeit: Lade-Animation
  • Einheit: 50 St
  • PZN: 06340895

Packungsgrößen :

Produktbeschreibung

Zinkorotat-POS® 

PZN: 06340895

50 magensaftresistente Tabletten

Zinkorotat-POS®  hilft schnell und wirkungsvoll bei Zinkmangel

Die Auswirkungen eines Zinkmangels auf die Gesundheit können gravierend sein. Denn Zink ist für die Versorgung aller Organe und Körpergewebe unverzichtbar. Wachstum von Haut und Haaren, Schlagkraft des Immunsystems, Zuckerstoffwechsel, Hormonproduktion, Entgiftung – die Liste seiner zahlreichen Funktionen im Körper ist lang.

Hinter Zinkorotat verbirgt sich eine besondere Zink-Verbindung: Zink wurde mit einer natürlichen Substanz (Orotsäure) gekoppelt, die auch im menschlichen Organismus vorkommt. Dadurch kann der Körper das Zink sehr gut aufnehmen und verwerten.

 

Diabetiker haben oft viel niedrigere Zinkspiegel als gesunde Menschen. Warum? Bei ihnen kann die Aufnahme von Zink aus der Nahrung eingeschränkt sein. Zugleich scheiden sie vermehrt Zink mit dem Urin aus. Dann helfen Zinktabletten, typische Folgen wie eine gestörte Wundheilung und ein schwaches Immunsystem zu vermeiden.

Zinkorotat verbessert die Zinkversorgung bei Diabetes mellitus

Ihre Haut ist trocken und schuppt, neigt zu entzündlichen Stellen? Sie leiden unter Akne oder chronischen Wunden? Das Haar ist kraftlos, fällt aus? Die Fingernägel sind brüchig? Dahinter kann ein Zinkmangel stecken.

In der Schwangerschaft und während der Stillzeit haben Frauen einen deutlich erhöhten Zinkbedarf. Kein Wunder, schließlich müssen sie einen kleinen „Mitesser“ versorgen – zuerst im Bauch, später über die Muttermilch.

Zinkorotat fördert Babys gesunde Entwicklung und schützt die Mama vor Zinkmangel

 Sie leiden unter Allergien, und die Beschwerden sind besonders quälend? Wenn Ihnen Zink fehlt, reagiert der Körper auf die Allergie auslösenden Stoffe (Allergene) häufig noch heftiger als ohnehin. Ein Zinkpräparat kann deshalb lindernd wirken.

Zinkorotat kann helfen, das überschießende Immunsystem zu beruhigen


 Wirkstoff: Zinkorotat x 2 H2O.

Anwendungsgebiete:
Zur Behandlung von Zinkmangelzuständen, die ernährungsmäßig nicht behoben werden können.

Hier finden sie den Zinkmangel-Risitko-Test

Zusatzinformation

PZN 06340895
Packung 50 St
Darreichung Tabletten, magensaftresistent
Weitere Informationen Beipackzettel
Grundpreis 0,16 € / St