Vaginalflora


Eine gesunde Vagina hat einen sauren pH-Wert, für den vor allem Milchsäurebakterien verantwortlich sind. Die Vaginalflora kann beispielsweise durch ungesunde Ernährung, Antibiotika, Stress oder das Tragen von Kunstfaserunterwäsche aus dem Gleichgewicht gebracht werden. Die Beraterapotheke bietet Ihnen Produkte, die Sie bei der Wiederherstellung der Bakterienflora unterstützen können.


Script-Container SEO-Text-Mobile (wird nicht angezeigt)