loading...
  • Lieferung in 1–2 Werktagen │ Gratis Versand ab 24 €
  • Kostenfreie Beratung: 0800 - 724 08 95
  • Treue-Taler für Ihre Rezepte

Mometahexal Heuschnupfenspray 50µg/Spr. 140 Spr.St 18 g

Best.-Nr. 11697286_DBA

AVP2: 19,66 €

nur 13,99 €

Sie sparen: 5,67 €- 28 %
(77,72 € / 100 g)
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten (bei Bestellwert unter 24 €)
Verfügbarkeit: Lade-Animation
  • Einheit: 18 g
  • PZN: 11697286

Produktbeschreibung

Wirkstoff: Mometasonfuroat (als Mometason-17-(2-furoat) 1 H2O)

Anwendungsgebiete:
MometaHEXAL Heuschnupfenspray wird bei Erwachsenen zur Behandlung der Beschwerden eines Heuschnupfens (saisonale allergische Rhinitis) angewendet, sofern die Erstdiagnose des Heuschnupfens durch einen Arzt erfolgt ist.

Warnhinweis: Enthält Benzalkoniumchlorid.

Zusatzinformation

PZN 11697286
Packung 18 g
Größe 18 g
Darreichung Nasenspray
Weitere Informationen Beipackzettel
Grundpreis 77,72 € / 100 g

Kundenmeinungen

Alle Kundenrezensionen geben ausschließlich die Meinung unserer Kunden wieder. Wollen Sie sich selbst von der Qualität unserer Produkte überzeugen, dann bestellen Sie am besten gleich unverbindlich zum Test mit dem üblichen Rückgaberecht von 2 Wochen.

Bewertung
review_icon

habe seit über 40Jahren mehrfache Pollenallergie, so dass für mich keine Immunisierung in Frage kam. Habe über diverse Antihistaminika (Ceterizin o.ä.) bis hin zu Cortison schon alles durchlaufen. Cortison hilft natürlich ist aber auf Dauer nicht einsetzbar. Die letzten Jahre habe ich Ceterizin genommen bei guter Verträglichkeit und guter jedoch bei Hochsaison meiner Allergie nur mäßiger Wirkung. Nehme jetzt seit 2 Wochen 1x am Abend pro Nasenloch einen Sprühstoß Mometax und habe schon am ersten Tag eine spürbare Erleichterung meiner allergischen Reaktionen gemerkt. Ausser ein leichtes Brennen nach dem Sprühen vorwiegend im Hals-Rachenraum habe ich bislang keine Nebenwirkungen bemerkt. Ich versuche diese Nebenwirkung durch Trinken von Wasser o.ä. zu lindern. Geht dann meistens relativ schnell wieder vorüber. Soweit bin ich mit der beschriebenen Wirkweise von Mometax sehr zufrieden. Leider bezieht sich die Wirkung nicht auch, so wie beschrieben, auf die juckenden (Konjuktivitis) Augen.
Diana am 15.05.2018


weitere Kundenmeinungen anzeigen