Kieselerde

Kieselerde hat einen sehr hohen Siliciumgehalt.


Silizium ist eine sehr wichtige Bausubstanz für Haare, Nägel und Bindegewebe. Im Alter reduziert sich der natürliche Siliziumgehalt.


Wozu wird Kieselerde eingenommen?

Bei Störungen des Haarwachstums und spröden Haaren sowie brüchigen Nägeln.  Zur Stärkung der Haut, des Bindegewebes und der Knochen.

Heilerden können bei der Behandlung von Magen-Darm-Beschwerden helfen. Bei Hauterkrankungen können sie äusserlich aufgetragen werden und fördern die Heilung der Haut.

Script-Container SEO-Text-Mobile (wird nicht angezeigt)