Sicher einkaufen
Kostenfreie Lieferung ab 24 €

Auf dem E-Rezept finden Sie mehrere QR-Codes. Diesen enthalten die Zugangsdaten zum E-Rezept. Auf dem E-Rezept können maximal drei Medikamente hinterlegt sein. Möchten Sie das gesamte Rezept einlösen, scannen Sie den großen QR-Code oben rechts. Möchten sie nur einzelne Verschreibungen bei der Beraterapotheke einlösen, scannen Sie die einzelnen QR-Codes neben den einzureichenden Verordnungen/Arzneimitteln. Der Rezeptcode („Token“) ähnelt einem QR-Code und enthält die Zugangsdaten zum E-Rezept. Das ausgedruckte Rezept kann auch jemand anderes für Sie einlösen.

1. Rezeptcode scannen

Klicken Sie auf den Button „E-Rezept einlösen“. Scannen Sie den QR-Code Ihres E-Rezepts. Alternativ können Sie auch ein Foto des QR-Codes hochladen.


2. Das Rezept landet direkt im Warenkorb

Überprüfen Sie im Warenkorb, ob die Position E-Rezept übernommen wurde. Sie können weitere Rezepte hochladen über  E-Rezept.


3. Versandkostenfreie Lieferung

Weitere Artikel können versandkostenfrei mitbestellt werden. Haben Sie alles eingekauft, schließen Sie die Bestellung ab.


4. Prüfung Ihrer Verordnung

Ihre Verordnungen/Rezepte sind im Warenkorb noch nicht mit Arzneimitteln hinterlegt. Nach pharmazeutischer Kontrolle und in Zusammenhang Ihrer Krankenkasse wird dieses in Abhängigkeit von Rabattverträgen geprüft. Gegebenenfalls können Zuzahlungen oder Mehrkosten anfallen. Wir kontaktieren Sie dazu bei Bedarf.


Desktop, Notebook: Öffnet sich Ihre Kamera nicht, wenn Sie im E-Rezept einlösen Scan-Programm auf „Zugriff gewähren“ klicken, sollten Sie prüfen, ob Sie einen generellen Zugriff auf ihrem Gerät einstellen müssen. In den allgemeinen Einstellungen ihres Gerätes  können Sie unter dem Menü Datenschutz/Kamera die Einstellungen und Befugnisse in Bezug auf Ihre Webcam anpassen. Smartphone, Tablet: Überprüfen Sie die Berechtigung zur Nutzung Ihrer Smartphone Kamera oder Ihres Tablets durch die Beraterapotheke.

Den Sammelcode oder einen Einzelcode so vor die Kamera halten, dass der QR-Code im Sucher der Kamera angezeigt wird. Die Erkennung erfolgt automatisch. Sollte es nicht sofort funktionieren, positionieren Sie den OR-Code neu. Wenn der Code erkannt wurde, färbt sich der Bereich gelb ein und Sie werden gebeten, zu bestätigen, dass Sie das gescannte Medikament bestellen möchten.

Rechts oben neben dem Namen und dem Aussteller finden Sie den gesamten Sammelcode. Scannen Sie bitte diesen, wenn Sie alle Verschreibungen einlösen möchten. Unter dem Sammelcode finden Sie kleinere QR-Codes mit den einzelnen Verschreibungen. Wenn Sie nur einzelne Medikamente bestellen möchten, scannen Sie bitte jeweils die dazu gehörigen kleinen QR-Codes. Die Beraterapotheke liefert Ihnen dann nur die Verordnung/das Medikament, das Sie eingescannt haben.

Ihre Verordnungen/Rezepte sind im Warenkorb noch nicht mit Arzneimitteln hinterlegt. Nach pharmazeutischer Kontrolle und in Abhängigkeit Ihrer Krankenkasse wird dieses geprüft. Gegebenenfalls können Zuzahlungen oder Mehrkosten anfallen. Wir kontaktieren Sie dazu bei Bedarf.

Ihre Verordnungen/Rezepte sind im Warenkorb noch nicht mit Arzneimitteln hinterlegt. Nach pharmazeutischer Kontrolle und in Abhängigkeit von Rabattverträgen mit Ihrer Krankenkasse wird dieses geprüft. Gegebenenfalls können Zuzahlungen oder Mehrkosten anfallen. Wir kontaktieren Sie dazu bei Bedarf. Nach der Bearbeitung erhalten Sie über Ihre abschließenden Zuzahlungs- / Mehrkostenbeträge eine Rechnung.

Einen monetären Vorteil gibt es bei dem E-Rezept zwar nicht, aber eine schnellere Versorgung, weniger Aufwand und eine schnellere Folgeverordnung sind die überwiegenden Vorteile. Das E-Rezept führt auf vielfältige Weise zu einer verbesserten Zusammenarbeit zwischen den Praxen, der Krankenkasse sowie den Patientinnen und Patienten und Apotheken. Sie haben stets digitalen Zugriff auf ihre Rezepte. Kein Rezept geht mehr verloren. Eine Bearbeitung der Bestellung kann durch Online-Apotheken wesentlich schneller erfolgen, Ihre Lieferung wird Ihnen in noch kürzerer Zeit bequem zugeschickt.

Wenn Sie ein Rezept nicht selbst einlösen können, kann das in begründeten Fällen jemand anderes übernehmen – wie Verwandte und Angehörige. Das gilt auch für das E-Rezept.

Schicken Sie es "wie gewohnt" im Freiumschlag zu uns und wir bearbeiten es gerne für Sie.


Diese Vorteile bietet Ihnen das e-Rezept

Sicher: Die digitale Arzt-Signatur macht das E-Rezept fälschungssicher. Die Daten werden mehrfach verschlüsselt gespeichert und sicher übermittelt. Nur Sie, Ihr Arzt und die einlösende Apotheke haben Zugriff auf die Daten. Sie können jederzeit digital auf Ihr Rezept zugreifen – kein Rezept geht mehr verloren.

Einfach: Sie können das Rezept einfach digital an Ihre Wunschapotheke senden. Ein Postversand ist nicht mehr notwendig. So erfahren Sie auch sofort, ob ein bestimmtes Medikament vorrätig oder lieferbar ist. Sie ersparen sich unnötige Wege und wertvolle Zeit.

Schnell: Das E-Rezept kann nun auch kontaktlos übermittelt werden. Ideal für Berufstätige, bewegungseinschränkte Personen und die ärztliche Versorgung auf dem Land. Durch das E-Rezept können wir Ihre Bestellungen wesentlich schneller bearbeiten und Ihnen die Medikamente in noch kürzerer Zeit bequem bis an die Haustür zusenden.

Flexibel: Angehörige und Bevollmächtigte können Ihre E-Rezepte für Sie abholen und einlösen – sofern Sie dies ausdrücklich erlaubt haben.

Sie möchten mehr wissen?

Kontaktieren Sie uns, wir freuen uns auf Sie! Unter der Telefonnummer 0800 - 724 08 95 erreichen Sie uns von Montag bis Freitag 8 bis 18 Uhr sowie an Samstagen 9 bis 14 Uhr (kostenlos aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz).