loading...

Wir sind weiter für Sie da! Bestellen Sie jetzt bequem zu Ihnen nach Hause.

Curazink Hartkapseln 20 St

Best.-Nr. 00679380_DBA
%
Preis nur ONLINE!

AVP2: 8,34 €

nur 5,60 €

Sie sparen: 2,74 €- 33 %
(0,28 € / St)
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten (bei Bestellwert unter 24 €)
Verfügbarkeit: Lade-Animation
  • Einheit: 20 St
  • PZN: 00679380

Packungsgrößen :

Produktbeschreibung

Curazink® Hartkapseln

PZN 00679380

20 Kapseln

CURAZINK® LIEFERT ÜBERZEUGENDE ARGUMENTE GEGEN ZINKMANGEL

 

ZINKMANGEL AUSGLEICHEN

Zink ist ein wesentliches Spurenelement im menschlichen Körper und für eine Vielzahl biologischer Vorgänge mitverantwortlich. Es ist in fast allen Zellen und Organen enthalten und besitzt eine Schlüsselrolle bei der Funktion von 300 menschlichen Enzymsystemen.

Zink ist besonders für ein intaktes Immunsystem, in dem auch Enzyme eine besonders wichtige Funktion besitzen, essentiell: Enzyme beschleunigen chemische Reaktionen innerhalb des Organismus. Zink kann zudem die Ausschüttung jener Botenstoffe vermindern, die für Allergien wie Heuschnupfen verantwortlich sind. Auch gesunde Haut, volles Haar und feste Fingernägel sind von einem ausgeglichenen Zinkstatus des Körpers abhängig.

 

ZINKMANGEL* ENTGEGENWIRKEN - CURAZINK® EINFACH, SCHNELL & GÜNSTIG

Hoch dosiert mit 15 mg Zink-Histidin

Gut verträglich und sehr gut verwertbar dank des einzigartigen [Zink-Histidin] -Komplex

3 x höhere Bioverfügbarkeit1 als gewöhnliches Zinksulfat

Nur 1 x täglich Curazink® zur ausreichenden Versorgung des Körpers bei Zinkmangel

Für Kinder ab 12 J., Jugendliche und Erwachsene

VIELFÄLTIGE SYMPTOME: ZINKMANGEL ERKENNEN

 Die Anzeichen eines Zinkmangels sind oft unspezifisch. Eine Mangelversorgung an Zink kann sich auf vielfältige Weise auswirken:

 1.           Erkältungs- und Infektanfälligkeit, Pilzinfektionen, Lippenherpes oder Bronchitis deuten auf ein geschwächtes Immunsystem hin.

 2.           Verzögerte Wundheilung, trockene, schuppende Haut, brüchige Nägel mit weißen Rillen und trockenes, kraftloses Haar oder sogar Haarausfall können ihre Ursache in dem fehlenden Spurenelement haben. Auch Erschöpfung und Antriebslosigkeit können auf einen Zinkmangel zurückzuführen sein.

 

Curazink® Kapseln sind verträglich und unkompliziert in der Einnahme, um Zinkmangel entgegenzuwirken. Durch den speziellen Zink-Histidin Komplex ist die Zinkabsorption im Vergleich zu gewöhnlichem Zinksulfat bis zu 30-40%2 höher und durch die gute Bioverfügbarkeit ist die Einnahme von nur 1 Kapsel täglich ausreichend, um mit Zink versorgt zu sein.

ERKÄLTUNG & INFEKT

Grund für häufige oder wiederkehrende Infekte kann ein Zinkmangel sein. Bei der Abwehr von Krankheitserregern, wie z.B. auch Grippe- und Erkältungsviren, spielen die Zellen des Immunsystems eine wichtige Rolle. Nur wenn Sie ausreichend mit Zink versorgt sind, können wichtige Stoffwechselvorgänge ablaufen und das Abwehrsystem seine Aufgaben erfüllen. Ein ausgeglichener Zinkstatus kann dazu beitragen, die Infektabwehr zu fördern, das Immunsystem zu stärken und die Erkältungsdauer zu reduzieren.

 BAUSTEIN FÜR HAUT & HAARE

Zink ist essentiell, wenn es um die Gesunderhaltung der Haut geht. Das Spurenelement spielt bei der Bildung von Keratin und Kollagen eine wichtige Rolle – ein Mangel kann zu trockener, schuppender Haut führen. Es reguliert u.a. die Talgproduktion und beugt so der Entstehung von Mitessern, Pickeln und Akne vor. Dünner werdendes oder trockenes, brüchiges Haar kann auch auf einen Zinkmangel hinweisen. Für gesundes Haarwachstum wird Kollagen benötigt, dessen Bildung nur mit ausreichend Zink im Körper möglich ist.

 HÄUFIGE FRAGEN & ANTWORTEN

 ZINKHALTIGE LEBENSMITTEL

Da der Körper Zink selbst nicht produzieren kann und das  Spurenelement nur in geringen Mengen vorkommt, ist er täglich auf zinkhaltige Lebensmittel angewiesen. Als gute Quelle zur Zinkaufnahme eignen sich vor allem tierische Produkte wie  Fleisch,  Fisch  und  Meeresfrüchte,  in  geringeren Maßen auch Milchprodukte sowie Hülsenfrüchte und Vollkorngetreide. Für Vegetarier & Veganer eignen sich u.a. Kürbiskerne, Tahini, Haferflocken, Linsen und Quinoa als Zinkquelle.

Welche Wirkstoffe sind in Curazink® Hartkapseln enthalten?

1 Kapsel Curazink® enthält: 94 mg Zink-Histidin-Dihydrat, entsprechend 15 mg Zink. Sonstige Bestandteile: Gelatine, Magnesiumstearat (Ph.Eur.) [pflanzlich], Maisstärke, Natriumdodecylsulfat, Titandioxid (E 171), Gereinigtes Wasser.

Wie oft soll Curazink® eingenommen werden?

Kinder ab 12 Jahren, Jugendliche und Erwachsene nehmen täglich nur 1 Kapsel mit ausreichend Flüssigkeit ein.

 Was ist bei der Einnahme von Curazink® Kapseln zu beachten?

Die Einnahme ist einfach und unkompliziert. Curazink® Kapseln können sogar zu den Mahlzeiten eingenommen werden und  schonen Menschen mit empfindlichem Magen. Patienten, die Probleme beim Schlucken der Kapsel haben, können den Inhalt auch in Flüssigkeit einrühren und trinken.

 Wie viel Zink kommt im Körper an?

Durch den in Curazink® Kapseln enthaltenen Zink-Histidin Komplex ist eine 30-40%ige Zinkabsorption möglich. Das Zink kann dadurch vom Körper schnell aufgenommen und direkt verwertet werden.

Was passiert, wenn ich zu viel Zink eingenommen habe? Ich habe Curanzink® Hartkapseln und noch ein weiteres Multivitaminpräparat, das auch Zink enthält, eingenommen.

Überschüssiges Zink, das der Körper nicht benötigt und nicht mehr verwerten kann, wird einfach wieder ausgeschieden.

 

 

Zusatzinformation

PZN 00679380
Packung 20 St
Darreichung Hartkapseln
Weitere Informationen Beipackzettel
Grundpreis 0,28 € / St